In unserer Salzgrotte können Sie sich 45 Minuten entspannen und die heilende Wirkung des Salzes auf sich wirken lassen.
Die Salzgrotte Nauen besteht in einem 40 m² großen Raum aus Salz. An den Wänden sind Salzbrocken, an der Decke hängen kleine Stalaktiten herunter und unter den Füßen spürt man Salzkristalle, die aus dem Toten Meer stammen. Die optimale Temperatur beträgt 21 – 24 Grad Celsius, die durch eine eigens dafür eingerichtete Klima- und Belüftungsanlage sichergestellt wird.
Umhüllt von kuschelweichen Decken liegen Sie auf Gesundheitsliegen und spüren bei wirkungsvollem Lichtspiel an der Decke und sanfter Entspannungsmusik eine außergewöhnliche Atmosphäre. Die zwei innenliegenden Salinen unterstützen das Meeres- und Wohlfühlklima. Jeder Atemzug bedeutet für Sie Ruhe, Erholung, Gesundheit und Entspannung pur.
Allgemeine Hinweise
In den Kinderzeiten dürfen die Kleinen auf dem Salzboden spielen. Das Anfassen von Salzwänden und Exponaten ist nicht gestattet. Bitte achten Sie darauf, dass aus der Saline kein Wasser geschöpft wird und keine Gegenstände hineingeworfen werden. Vielen Dank.
Liebe Gäste, liebe Eltern und liebe Kinder,
Ihr Aufenthalt in der Salzgrotte dauert 45 Minuten und beginnt immer zur vollen Stunde in normaler Straßen- oder Freizeitbekleidung. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kleinkind im Salz spielt und daher Kleidung zum Wechseln angebracht wäre. In der Grotte besteht Sockenpflicht, welche Sie selbst mitbringen oder bei uns käuflich erwerben können. Für die Reinheit des Salzes sind weiße Socken aus hygienischen Gründen notwendig.
Bild_01
Bild_02
Bild_03
Inhaberin
Petra Iglück
Anschrift
Ketziner Straße 20 in 14641 Nauen
Telefon
0 33 21 / 42 96 044
E-Mail
© Salzgrotte Nauen 2014
Gästebuch  |   Partner  |   Kontakt  |   Impressum